Der Fahrrad-und-Outdoor-Revolver

      Cooooool! Bonanzarad hatte ich keins, da bin ich wohl noch zu jung für, aber mein Bruder - neun Jahre älter - hatte eins. Hatte er sich vom Schrott geholt und selber angestrichen und wieder flott gemacht. Weiß gar nicht, was da draus geworden ist... wahrscheinlich hat er es am Ende gegen Molche, Schlangen oder sonstwas eingetauscht. Mein Bruder ist so einer! ;)

      Dass das Radfahren nach langer Zeit wieder richtig Spaß macht, das hatte ich ja auch, als ich mir vor drei, vier Jahren das neue Mountainbike geholt habe. Leider bin ich so viel damit gefahren (bald wohl so 6.000 km, wenn ich dem Runkeeper glauben darf), dass es ganz dringend mal überholt werden müsste: Die Kette springt ständig runter und die Hydraulikbremse kann ich selber leider auch nicht reparieren... :-/ Blöde neumodische Technik! ;)
      --
      Signature is futile.
      Ja, also mein "neues" Fahrrad sieht inzwischen auch nicht mehr neu aus. Aber das habe ich zu verschulden, nicht fremd-Vandalismus. :hihi: Ein wenig verkratzt und sehr dreckig. :whistling: Am Anfang habe ich mich gefreut, dass es leichter ist, als das alte. Aber jetzt, wo wir damit auch mal einkaufen fahren, und ich immer mindestens ein fettes Schloss dran habe, wiegt es mehr. :hihi: Am Bahnhof würde ich mir auch eine Fahrradbox mieten, denke ich.
      Lang lang ist´s her .Es liegt schon eine Weile zurück ( ca. 40 Jahre ) da hatte ich ein Klappfahrrad der Extraklasse.
      Es hatte eine Zweigang-Rücktritt-Schaltung .Damals etwas sensationelles. Es wurde von mir dann verschlimmbessert indem es einen Bananensattel und eine Stange mit Rückenpolster bekam.Quasi der Vorläufer eines Bonanza Rades.Ach waren :thumbup: das Zeiten.
      Kleiner Themenwechsel:
      Nachdem ich mir Shadow of the Tomb Raider jetzt doch schon gekauft habe, bin ich inzwischen auf der normalen Schwierigkeit komplett durch.
      Inhaltlich und spielerisch hat es mir wieder gut gefallen.
      Bedauerlicherweise hat irgendwas auch bei mir die Artefakte verbuggt, in dem es sich geweigert hat ein Wandbild und ein Relikt zu speichern. :thumbdown:

      Wobei das Relikt noch obskurer ist, weil es auf der Karte ausgegraut erscheint, aber auch in der Kartenstatistik nicht gezählt wurde. ?(

      Zum Fahrrad-Thema und kriminellen Handlungen in diesem Rahmen passt, dass sie meiner Schwester in der letzten Woche einfach mal ihren Fahrradsattel an der Straßenbahn geklaut haben.
      Immer positiv denken.... Es gehen Gerüchte um, dass wenn man zu viele Outfits und Ausrüstung gekauft hat, das eine Ursache sein kann.
      Ich weiß aber auch, dass es nicht zwangsläufig so sein muss, weil Jan und ich auch so ziemlich alles hatten und der Bug bei uns nicht aufgetaucht ist.
      Was wir nicht haben sind die drei Outfits aus der Croft Edition - warum auch immer... die wollen einfach nicht runterladen, muss an der digitalen Version liegen, die wir da haben, aber meine Disc-Version kommt erst später (ja, ich habe dann doch noch aus dem Restock eine Ultimate bekommen) - ansonsten hatte ich alles gekauft.

      Was wir beide gemacht haben ist: alle Fundstücke direkt angesehen (Touchpad drücken nach dem Einsammeln).
      Was ich gemacht habe: Erst 100% gesammelt, dann Spiel beendet. (Dann fehlt ein Item aus "Widerstand" und eines aus "Laras Notebook", die man in der Story bekommt.)


      Also zusammenfassend:
      - Wenig kaufen, was man nicht braucht.
      - Alles ansehen.
      - Vor dem Point of No Return speichern.
      - Alles auf "100%" sammeln. Nochmal in neuen Slot speichern.
      - Spiel beenden und Daumen drücken.
      Das hat die besten Chancen auf Erfolg.
      (Nicht auf New Game + hoffen, weil wenn das zu große Inventar den Fehler bringt, wird das in NG+ nicht behoben, weil man das ja behält.)

      Ansonsten auf ein Patch warten. Ich nehme mal an, das Patch von dieser Woche hat wohl noch nichts behoben?!
      Das wenige was nach dem Patch von dieser Woche anders ist, ist eigentlich nur, dass das Spiel statt Warte auf Streaming... jetzt Wird geladen... schreibt, wenn es mit dem Laden mal nicht hinterherkommt.
      Das habe ich reproduzierbar an immer der gleichen Stelle. :D
      Außerdem kann ich jetzt teilweise Pflanzen und Federn einsammeln und erst anschließend wird mir mitgeteilt, dass ich eigentlich gar nichts mehr gebrauchen kann.

      Angesehen hatte ich mir eigentlich auch alles direkt. Außer ich war zwischendurch mal zu vertrödelt, um aufs Touchpad zu tippen.
      Mit dem NG+ probiere ich es jetzt trotzdem erstmal. Da die Runde dann ja auf Tödliche Obsession läuft, hat das Spiel ja viel weniger Chancen das Speichern der einzelnen Sachen zu versauen.
      Ich hatte manchmal das Gefühl, dass das Spiel nur noch mit Speichern beschäftigt ist. Vielleicht hat es dann Probleme verursacht, wenn man zu schnell hintereinander was eingesammelt hat, weil das Spiel dann nicht richtig hinterherkommt.

      Ansonsten ist mein Inventar natürlich wie in jedem Spiel relativ zeitnah komplett überfüllt und das meiste was an Ressourcen rumliegt, konnte ich dann eh nicht mehr einsammeln. :whistle:
      Also was der Patch 1.04 bei mir "behoben" hat ist nur dass ich jetzt eben NICHT mehr bei 100% in allen Bereichen bin (war ich vorher) und in der Map Statistik die fehlenden Dokumente auch angezeigt werden. Allerdings dann natürlich grau sind und an der entsprechenden Stelle auch nicht mehr rumliegen (wie oben auch von Steffen beschrieben). Dafür werden Murals, die mir fehlen in der Map Statistik als erledigt angezeigt und ich kann sie auch nicht mehr "lesen", aber das entsprechende "Artefakt" fehlt mir trotzdem. In meiner Sammlung fehlen so 6-7 am Ende. Zwei davon im Eagle Trial, die anderen hab ich noch nicht nachgeschaut wo sie denn fehlen... Fang jetzt halt nochmal von vorn an und hoffe das Beste... :)
      HAPPY RAIDING!

      janjan schrieb:

      Vor den Ruinen in Kuwaq Yaku?


      Genau da. Das mit dem Springen muss ich bei Gelegenheit mal testen.

      MichaelP schrieb:


      Dafür werden Murals, die mir fehlen in der Map Statistik als erledigt angezeigt und ich kann sie auch nicht mehr "lesen", [...].
      In meiner Sammlung fehlen so 6-7 am Ende. Zwei davon im Eagle Trial, die anderen hab ich noch nicht nachgeschaut wo sie denn fehlen...


      Mir dürften nach einer weiteren Prüfung des Logs denke ich so etwa 3 fehlen. Davon 1 Wandbild (Pantheon der Götter 2) und jeweils in Relikt in Eroberer und Der Widerstand.

      tombraidergirl schrieb:



      Das ist scheinbar gar nicht so viel schwerer als es im New Game + ist, man muss halt nur ein wenig raushaben, wie man Gegner im Stealth Modus killt.


      Stealth ist ja mein persönliches Lieblingsvorgehen. Ich habe das so viel gemacht, dass ich nur mit Mühe vor dem Spielende die Kopfschusstrophäen und ähnliches hatte. :D
      Achso. Bogenkopfschüsse habe ich zum Stealth dazu gezählt, das war an manchen Stellen auch eine gute Abwechslung. Ablenkungspfeil in die Wand (Jan bevorzugt es da crap - Flaschen, Kanister... - einzusammeln und damit zu werfen), um zwei Gegner zu trennen, dann nacheinander beide ausschalten.

      Jan spielt auf der Xbox direkt auf Deadly Obsession und bisher ist das auch nicht schlimmer, als im New Game +. Das Entscheidende ist wohl eher die Kenntnis von Fallen, Kampfsituationen usw. als die Ausrüstung. Wobei man sich ja gut auf die wichtigsten Dinge konzentrieren kann (z.B. in meinem Fall der Ausweichkonter, für die Nahkampfgegner) und es gibt ja genügend Collectibles und Kisten die XP geben, dass man schnell an Punkte kommen kann. Also wenn es bei mir schief gelaufen wäre, mit der Trophäe, würde ich das gleich im frischen Spiel mit DO versuchen. Spart ggf. Zeit.
      Für zwei Gegner habe ich auch gerne zu Molotow-Cocktails gegriffen. Schön zwischen beide schmeißen, erwischt eigentlich immer beide tödlich. :)

      Es hat jetzt im Übrigen gerade bei mir die Dr. Croft Trophäe für alle Artefakte während dem NG+-Durchlauf getriggert, als ich die Artefakt-Sammlung Reichtum und Ruhm vervollständigt hatte, die allerdings auch im ersten Durchlauf schon vollständig war. 8|
      Naja, aber wegen der 100%-Trophäe muss ja trotzdem weiter alles sammeln...
      Naja, aber das gibt einem ja Hoffnung, dass das dann auch funktioniert. Ist schon seltsam, dass die es irgendwie geschafft haben, diese beiden Trophies zu verbuggen. Ode umgekehrt, dass Jana und ich den Bug nicht getroffen haben (bisher).
      --
      Signature is futile.
      Eigentlich schade, dass der Saturn uns gerade den Assassinen nicht für 39,90 in der Gold Edition verkaufen wollte... finde ich schon blöd von denen, sind die doch selber Schuld, wenn die die nicht richtig auszeichnen! Und wir dachten, die Xbox-Version will keiner haben, deswegen wäre die so billig. ;)
      --
      Signature is futile.
      Seit heute hab ich dann auch Platin und es gibt tatsächlich nur einen negativ und einen "positiv" bug in Shadow:

      Negativ: Sie haben im Inventar einfach nicht genug Platz! Wenn man den "Fehler" macht die Klamotten die man aus den Krypten bekommt tatsächlich anzufertigen, dann nehmen die Inventar Slots weg und am Ende fehlen dann 7 Stück und was auch immer man am Ende eben übrig hat (also noch nicht eingesammelt bis dahin), dass kriegt man dann halt auch nicht mehr ins Inventar rein - sprich - kein Dr Croft und kein Completionist. Einzige Lösung - nochmal von vorne und KEINE Klamotten herstellen, dann klappt das alles und man muss auch nicht auf irgendwelche Reihenfolgen achten, Speicherstände wechseln, die Dinger ansehen oder sonst was... denn damit hat der Bug nix zu tun.

      Positiv: Für Dr Croft werden in der Tat einfach die vervollständigten Artefakt Sammlungen hochgezählt. Wenn man also im Spiel nur die Hälfte voll kriegt und dann im NG+ danach die GLEICHE Hälfte wieder, dann kommt Dr Croft auch...
      HAPPY RAIDING!